Was ist ZPO

Der Zen Peacemaker Order (ZPO) ist ein Zuhause für die Zen Peacemaker-Lehren und die Dharma-Linie, wie sie von seinen Gründern Roshis Bernie Glassman und Jishu Holmes und Gründungslehrern in Europa und den USA festgelegt wurden. Es widmet sich der Ausbildung von Menschen, die ein engagiertes Leben führen, das mit der Vision und den Lehren der Zen-Friedensstifter und der Drei Grundsätze übereinstimmt: Nichtwissen, Zeugnis ablegen und Maßnahmen ergreifen, die sich aus dem Nichtwissen und Zeugnisgeben ergeben. Lesen Sie hier mehr über die drei Grundsätze der Zen-Friedensstifter.

Der Zen-Friedensstifter-Orden und die Drei Lehren sind geschickte Mittel, die von Roshi Glassman und Roshi Holmes als Ausdruck ihrer buddhistischen Gelübde geschaffen wurden, ein erwachtes Leben zu führen und Leiden zu lindern – ein Höhepunkt von 2.500 Jahren direkter Übertragung durch engagierte Praktizierende, Lehrer- zum Schüler, über Generationen und Kontinente hinweg, bis zurück zu Shakya-indischem Meister Siddhārtha Gautama, dem Buddha .